Blog

Bits & Pretzels: Das größte Gründerfrühstück der Welt

Bei Bits & Pretzels treffen sich über 1.000 Vertreter des Start-Up Eco-Systems im glanzvollen Festsaal des Löwenbräukellers im Herzen von München.

Details zur Veranstaltung finden sich im geistreich78 Blog. Mit meinem eCommerce Blog werde ich als Medienpartner die Veranstaltung begleiten und bestimmt den ein oder anderen Blogpost darüber, bzw. über interessante StartUps schreiben.

Bits-Pretzels

Im Jahr 2009 habe ich ja selbst einen eCommerce Multichannel Handel gegründet, mit der Bezeichnung justlife24. Leider ist die Seite mittlerweile offline gegangen, weshalb ich nicht mehr darauf verlinken kann. Seither habe ich natürlich eine gewisse Affinität zur Gründerszene. Zumal ich es einfach interessant finde zu sehen wie sich Unternehmen von einer Idee zu einem prosperierenden Geschäft weiter entwickeln. So verfolge ich z.B. in München seit längerem die Entwicklung von Opentabs. Jedoch gibt es immer wieder auch enttäuschende Entwicklungen. Die Geschäftsidee von Zebramobil und deren Umsetzung im CarSharing hat mir ursprünglich richtig gut gefallen. Leider reichte hier wohl die Finanzierung nicht aus, um sich gegenüber der Konkurrenz zu behaupten.

In München gibt es ja so einige Gründerveranstaltungen. So habe ich etwa die Entrepreneurs‘ Night von UnternehmerTUM besucht. Wie der Name schon sagt das Zentrum für Innovation und Gründung an der Technischen Universität München. Dort habe ich z.B. die technische Unternehmensberatung Dirk Brunner kennen gelernt – den ich bereits sehr erfolgreich an einen Unternehmensgründer weiter empfehlen konnte.

Er hat auch bereits zwei Gastartikel für geistreich78 geschrieben.

Veranstaltungen wie Bits & Pretzels sind natürlich ein Highlight, wo man von den ganz Großen der Zunft aus erster Hand Berichte hören kann – und hoffentlich auch Lernen.

Bits & Pretzels: Das größte Gründerfrühstück der Welt
Beitrag teilen

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.